Mitgliedschaft
Druckversion

Mitgliedschaft

" Ich habe das 2. Jur. Staatsexamen abgelegt, war dann arbeitslos und nehme seit einem Monat an einem Praxistraining für Hochschulabsolventen teil, das 1 Jahr dauern wird und vom Arbeitsamt gefördert wird. Mich interessiert, ob ich auch mit dem derzeitigen Status dem Versorgungswerk beitreten kann."


Mitglied ist, wer Mitglied einer der Aufsicht des Landes NRW unterstehenden Rechtsanwaltskammer ist (§ 2 Abs. 1 RAVG NW). Mitglied der Rechtsanwaltskammer werden Sie mit Aushändigung der Zulassungsurkunde.
Daraus folgt: Zugelassener Rechtsanwalt --> Mitglied des Versorgungswerks, kein Rechtsanwalt --> kein Mitglied des Versorgungswerks!