Altersrente
Druckversion

Altersrente

"Ich habe einen Antrag auf Altersrente gestellt. Jetzt wollen Sie von mir wissen, wo ich krankenversichert bin. Wozu?"

Das ist in § 202 SGB V so vorgesehen: Das Versorgungswerk hat in seiner Eigenschaft als sog. Zahlstelle "bei der erstmaligen Bewilligung von Versorgungsbezügen (...) die zuständige Krankenkasse des Versorgungsempfängers zu ermitteln und dieser Beginn, Höhe, Veränderungen und Ende der Versorgungsbezüge unverzüglich mitzuteilen."

Hintergrund dieser Regelung ist, dass das VSW verpflichtet ist zu prüfen, ob und ggf. in welcher Höhe Krankenversicherungs-Beiträge an eine gesetzliche Krankenversicherung abzuführen sind und diese ggf. einzuziehen.